Startseite
    Freundschaft
    Wunsch
    Glück
    Hoffnung
    Veränderung
    Träume
    Vergangenheit
    Vergebung
    Enttäuschung
    Hass
    Liebe
    Leben
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 

http://myblog.de/shinory

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Heute

Wenn du heute vor mir stehst
Und ich in deine Augen seh
Macht alles Sinn
Denn ohne deinen Schmerz
Hätte ich nie die Kraft gefunden
So zu sein wie ich heute bin
2.1.12 13:57


Nichts

du hast gesagt nichts kann uns trennen und wie recht du hattest, durch nichts haben wir uns getrennt

2.1.12 13:31


Es tut mir Leid.

& du kannst nicht mit ihm
und auch nicht ohne ihn.

& du willst sie nicht verlieren
,
aber dieses Kämpfen macht dich kaputt. und du gibst auf bevor du überhaupt richtig angefangen hast zu kämpfen.
Sie wird es nie erfahren.
2.1.12 13:12


Fehler

Und dann wach ich auf - jeden Tag.
Und ich frag mich laut, ob das nicht ein Fehler war

2.1.12 01:59


Ewigkeit

ich kämpfe für meinen traum

bis in die ewigkeit

es ist die hoffnung und der traum der am leben bleibt

 

2.1.12 01:42


Life

I guess sometimes life's stresses get you down.

I wish I could have helped you out.

2.1.12 01:14


..

i never meant to give u up
2.1.12 01:09


Möglichkeiten

Du hast kein klares Ziel, aber Millionen Möglichkeiten
Ein gutes Gefühl - und du weißt,

es wird gut für dich ausgehn

2.1.12 01:04


Blau

der himmel ist blau

und der rest deines lebens liegt vor dir.

2.1.12 00:58


Frei sein

.. Und was meinst du damit, wenn du sagst du willst frei sein?

2.1.12 00:52


Lilablau

und plötzlich alles lilablau
2.1.12 00:50


Clown

Ich hab das Herz eines Löwens,

die Kraft eines Kriegers,

doch das Leben eines Clowns,
der das Lachen verlernt hat.

1.1.12 22:58


!?.

 - wo hin gehst du ?
~ zurück in die realität.. ♥
31.12.11 11:13


Wenn dir...

Wenn dir jemand Steine in den Weg legt, dann setz dich drauf und chill erstmal. (:
31.12.11 11:05


Das Leben.

Das Leben ist wirklich beschissen, aber es liegt in den Händen von jedem einzelnen von uns, das beste daraus zu machen.

31.12.11 11:01


aufgeben

Ich lasse alles liegen,

selbst meinen Traum gebe ich auf.

29.12.11 20:50


Kämpfen

Ich kämpfe um nichts,

wenn ich die Einzige bin die kämpft,

denn das was gut ist bleibt auch,

das was bei mir sein will, kommt freiwillig und

das was gehen will, geht sowieso.

29.12.11 01:14


Monate her

Wir sind Freunde.

Aber das Letzte mal, als du gefragt hast wie es mir geht, ist schon Monate her.

 

 

27.12.11 00:13


Spiegel

Ich glaube an die Menschen,
die ich liebe
und an das
was ich jeden Tag im Spiegel sehe.
26.12.11 11:15


Lass los

Lass los was dich losgelassen hat.

26.12.11 11:12


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung